RESONANZ -THEATER SAARBRÜCKEN

Zurück

Pinneberg

Kabarett auf der Hochsee-Insel




Auf Einladung der Gemeindebücherei Helgoland

gastiert das Saarbrücker Resonanz-Theater mit "Strindberg und die Frauen", einem literarischen Kabarett-Theater nach Texten und Szenen des mindestens ebenso oft wie Friedrich Nietzsche als "Frauenhasser" geschmähten August Strindberg, am Sonntag, 9. Mai, in der Gemeindebücherei Helgoland an der Kurpromenade (20 Uhr). Der Eintritt beträgt fünf Euro, Reservierung unter 04725/76 57. (man)

erschienen am 8. Mai 2004 in Pinneberg

 

des berühmten  `Frauenhassers` August Strindberg

präsentiert vom Resonanz – Theater Saarbrücken

 

 

 

Strindbergs drei Ehen, seine Einstellung zur Emanzipation und seine Einstellung zu Frauen

überhaupt sind zu einer spannenden aber auch humoresken Collage zusammengestellt.

 

 

Das aus vielen Produktionen bewährte Team Jutta Lindner und Jürgen Wönne

spielen die strindberg`schen Texte und Szenen wie in einem modernen „Beziehungskisten – Kabarett“.

 

Jutta Lindner spielt  August Strindberg, Siri von Essen, Frieda Uhl, Harriet Bosse, Fanny Falkner, Maria, Gurli,

die Tochter, die Schwiegermutter, Laura  u.v.a

Jürgen Wönne spielt August Strindberg, den Seemann, den Kapitän Willy, das Lieschen, den Rittmeister u. a.

aus Sohn einer Magd, Plädoyer eines Irren, Am offenen Meer, Inferno, Schwarze Fahnen,

Briefe, Nora ein Puppenheim, Mutterliebe, Das Buch der Liebe, Liebeslieder, Tagebücher, Der Vater.

 

Textauswahl , Dramaturgie und Redaktion..............................Jürgen Wönne

Biographische Texte ...................................................................Jürgen Wönne

                                             gesprochen von ...............................Steffen Gresch

Liedkompositionen ..................................................................... Michael Wönne

Bühne, Kostüme,  Inszenierung .................................................Ensemble

 

 

 

Kontakt : KIR Resonanz      

                  Künstler – Initiative  und Kulturprojekte

                   Tel. 0681/583816  mobil 0171/5302809

DAS Programm für Bibliotheken, Buchhandlungen, lit. Vereine

 

 



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!